Ein grosser Forschritt im Ultraschall

Das My Lab 9 ist sehr innovativ in Bedienung und Konzept. Wenn man weiss, dass ein Ultraschallexperte mit vielen Parametern arbeiten muss um eine gute Bildqualität zu erreichen, werden auf dem My Lab 9 nur 3 Schieberegler um das Verhältnis für den Bildaspekt zu verändern:
Auflösung oder mehr Penetration, Kontrast oder Matt, Weich oder Scharf.

Das Gerät bietet eine grosse Auswahl von Schallköpfen für alle Applikationen. Ferner ist Esaote bekannt als Spezialist für hochauflösende lineare Schallköpfe. So auch erneut mit dem brandneuen Schallkopf, umschaltbar von 24 bis 8 MHz, mit ausserordentlicher Auflösung und Penetration.

Alle heutigen US Technologien sind vorhanden, qualitative und quantitative Elastographie, Kontrast mit Quantifikation, MR und CT Bildfusion, Bildsignalverstärkung für Biopsienadel bei allen Aufsätzen wie auch beim spezifischen Abdomen Biopsieschallkopf.

 

Haupteigenschaften

  • 12" Hochauflösender kapazitiver Touchscreen mit tabletähnlichen Gesten

  • Hochflexible, schwebende Tastatur

  • Flexible Schublade und einfache Aufnahme für Peripheriegeräte

  • Beleuchtete Multi-Sonden-Anschlüsse und Parklücken

  • Vordere und hintere Zentralbremse

  • Integrierte einzigartige Opti-Light-Technologie mit Finger-Touch-Aktivierung

  • 21.5" Hochwertiges Großformat-IPS-Display mit Frontgriff

  • Hochflexibler Monitorarm

  • Front- und Heckgriff für einfache Mobilität

  • Premium-Level Fertigung

  • 360° schwenkbare Räder